Nicaragua

 

"Verkaufte Tropen"

Der Nicaragua-Kanal: Eine Reportage über das Entwicklungsmodell und den Widerstand der bäuerlichen Bevölkerung im  "medico international".

 

Lunge Zentralamerikas - Biosphären-Reservat Bosawas

August 2014, Tabea Doll

 

Misión Bosawas ist eine Umweltschutzbewegung der Zivilgesellschaft, die sich für die Erhaltung und nachhaltige Entwicklung des Biosphären-Reservats Bosawas einsetzt. Das multidisziplinäre Freiwilligenkollektiv, bestehend aus Schülern, Studenten, professionellen Akademikern und Ausgebildeten unterschiedlichster Fachrichtungen und anderen Personen aller Altersgruppen, wurde im Jahr 2012 gegründet. Es entstand aus der Initiative heraus, die Bevölkerung über die aktuelle Problematik bezüglich des Reservats zu informieren, Bewusstsein über die Bedeutung von Bosawas zu schaffen und sich mit der indigenen Bevölkerung zu solidarisieren. Ziel ist es, einen sozialen Wandel anzustoßen, der zur Verantwortungsübernahme aller gesellschaftlichen Sektoren beiträgt, für die Regeneration und die nachhaltige Entwicklung von Bosawas. Misión Bosawas hat die Vision eine organisierte landesweite Bewegung zu sein, die Einfluss auf die politischen Entscheidungsträger ausübt, damit ein Gleichgewicht zwischen Entwicklungspolitik und Umweltschutz gefunden wird und das Wohlbefinden der gesamten nicaraguanischen Gesellschaft gesichert werden kann. mehr..

 

Nicaragua plant Pazifik-Atlantik-Kanal

aktuelle Berichte von Juli 2014:

Sueddeutsche Zeitung

Spiegel

Die Welt

 

Die Brücke über den Rio San Juan nach Costa Rica

Hier eine Aufnahme vom 27.10.13 bei einer Bootsfahrt von San Carlos nach El Castillo

 

 Erdbeben in der Nähe von Managua

11.04.2014  ·  Un fuerte terremoto y tres de grado medio han sacudido Nicaragua. Hubieron algunos heridos y docenas de casas dañadas:
EL PAIS
Youtube

 

Solentiname (2014)

"Urwaldtohuwabohu" 

Artikel in der Zeit

 

Die Verfassungsreform (2013)

Allgemein zu den Reformen:
El Pais
La Prensa
Ein Anwalt argumentiert im Nuevo Diario gegen die fünf problematischsten Artikel::
Nuevo Diario
Kritik vom Movimiento por Nicaragua::
De acuerdo con el Movimiento por Nicaragua, las reformas "socavan la democracia representativa al legalizar la reelección indefinida y eliminar los porcentajes necesarios para ganar la elección a Presidente".
LaPrensa

 

Land und Leute:

Web-Adresse des Tourismusbüros in San Carlos mit Informationen über die Naturschönheiten der Region, seine Kultur und seine Geschichte:

www.riosanjuan.com.ni